Ein Blog der
Erzgebirgs­sparkasse

Elektronisches Postfach – Alles Wichtige im Überblick

by Cindy Britsche
elektronisches Postfach Beitragsbild

Dein elektronisches Postfach bei der Erzgebirgssparkasse: wir erklären Dir, wie Du es aktivierst, die verschiedenen Funktionen und welche Vorteile das elektronische Postfach für Dich mitbringt.

Dominik, 21, aus Grünhain-Beierfeld fragt:
Ich nutze nun schon seit längerem einen Online-Banking-Account bei der Erzgebirgssparkasse und wickle Überweisungen und Daueraufträge auch ausschließlich über meine App ab. Das funktioniert auch wunderbar, allerdings hole ich meine Kontoauszüge immer noch am Kontoauszugsautomaten. Man soll Kontoauszüge ja bis zu 10 Jahre aufheben. Ich habe jetzt so viele kleine Hefter zu Hause, dass ich völlig den Überblick verliere und das viele Papier ist ja auch nicht nachhaltig. Das wäre mir allerdings sehr wichtig und deswegen wollte ich wissen, ob es nicht eine andere, sichere Art gibt, auch die Kontoauszüge über meinen Online-Banking-Zugang zu verwalten.

Sparkasse antwortet!
Glück auf, Dominik! Es ist absolut im Sinn der Erzgebirgssparkasse, nachhaltig zu handeln. Die Kontoauszüge erhältst Du deshalb nicht nur an unseren Kontoauszugsautomaten, sondern auch als Download in Deinem persönlichen elektronischen Postfach. Wenn Du bereits einen Online-Banking-Zugang hast und auch die App nutzt, ist die Aktivierung und Einrichtung kein Problem. Erfahre jetzt alles Wissenswerte im Detail über Dein elektronisches Postfach!

Portrait Cindy Britsch

Cindy Britsche, Erzgebirgssparkasse


Was ist ein elektronisches Postfach und wie aktivierst Du es?

Das elektronische Postfach der Sparkasse ist Dein persönliches kostenloses Postfach in Deinem Online-Banking-Bereich. Wenn Du einen Online-Banking-Account besitzt, rufst Du am besten gleich bei deiner Erzgebirgssparkasse an und lässt Dir Dein Postfach freischalten. In manchen Fällen, zum Schutze Deiner Daten oder weil Dein Vertrag ein etwas älterer ist, musst Du vor Ort einmalig eine Unterschrift leisten, die uns befugt, Dein elektronisches Postfach freizuschalten und wichtige Dokumente an Dich hier zu hinterlegen. Nun kannst Du auf das ganze Papier verzichten und hast online alles im Blick. Wenn Du also deine Kontoauszüge downloaden möchtest, uns wichtige Dokumente zukommen lassen willst oder eben einfach Papier sparen möchtest – dann ist das elektronische Postfach das Richtige für Dich.

Vorteile und Funktionen eines elektronischen Postfaches

Neben den bereits genannten Vorteilen Deines elektronischen Postfachs gibt es noch mehr zu entdecken. Du hast bei der Nutzung die absolute Sicherheit, dass Deine Daten geschützt sind und sie kein Dritter einsehen kann. Genau so sicher wie das Online-Banking der Sparkasse an sich, ist nämlich auch das Postfach. Du wirst immer auf dem Laufenden gehalten, was Dein Konto oder Deine Konten angeht und auch Änderungen in unseren Bestimmungen werden Dir sofort mitgeteilt, ohne dass Du Dich telefonisch oder vor Ort erkundigen musst. Ein E-Mail-Service, den Du aktivieren kannst, benachrichtigt Dich sogar, wenn du neue Mitteilungen in Deinem Postfach liegen hast.

Da Du Dir deine Kontoauszüge downloaden kannst, sparst Du Dir ebenfalls viele Gänge in deine Filiale und gleichzeitig eine Menge Papier und Portokosten. Deine Dokumente werden so gespeichert, wie Du das möchtest. Das heißt, Du hast viele Jahre Zugriff auf Deine Dokumente oder Auszüge und kannst alle Bewegungen und Interaktionen genau nachvollziehen, ohne Aktenordner zu wälzen. Alle Kontoauszüge enthalten eine elektronische Signatur und sind daher genauso gültig wie die aus dem Automaten. Zudem kannst Du Dir alles kostenlos auf Dein Endgerät downloaden.

So funktioniert das elektronische Postfach

Dein elektronisches Postfach funktioniert wie ein verschlüsseltes E-Mail-Konto. Du kannst es nur einsehen, wenn Du deine Zugangsdaten fürs Online-Banking eingibst. Das heißt, dass niemand sonst befugt ist, in Deine Nachrichten Einsicht nehmen zu können.

Wenn Du Dich über die App oder den Browser eingeloggt hast, wird dir das Postfach mit einem großen Briefsymbol rechts angezeigt. Du erkennst dann auch sofort, ob Du neue Nachrichten hast oder nicht

Wenn Du auf dieses Symbol klickst, befindest Du Dich direkt in Deinem Postfach. Unter dem Button „Einstellungen“ kannst Du dann dein Girokonto für das Postfach freischalten. Links siehst Du dann alle Kategorien, die für Dich wichtig sind. Alle Nachrichten, Informationen, Dokumente, Kontoauszüge oder Kreditkartenabrechnungen werden von Deiner*m Bearbeiter*in direkt im passenden Fach abgelegt, sodass Du nicht lange rumsuchen musst. Außerdem hast Du die Möglichkeit, einzustellen, wann Nachrichten gelöscht werden sollen. Dazu klickst Du wieder auf Einstellungen und auf den Button „Löschregeln verwalten“. Hier kannst Du, ganz nach Belieben, festlegen, wann Deine Nachrichten automatisch gelöscht werden.

Der Schnellcheck

  • kostenfreie Einrichtung und Nutzung bei Vorhandensein eines Online-Banking-Accounts
  • nachhaltig durch papierfreie Kommunikation und Kontoauszüge als Download
  • alle Dokumente im Überblick
  • genauso sicher wie dein Online-Banking
  • immer top informiert


Wenn Du bereits einen Online-Banking-Zugang bei deiner Erzgebirgssparkasse hast, bietet sich die Nutzung des elektronischen Postfachs definitiv an. Es ist einfach, unkompliziert, sicher und spart Dir allerhand Papier und zusätzliche Wege. Erkundige Dich doch gleich online oder in unseren Filialen.

Sharing is caring
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Schlagwort: Onlinebanking
0 comment
0

Andere Besucher interessierte auch:


ERZähl' uns mehr!

Deine Heimat – deine Ideen. Als Blog der Erzgebirgssparkasse sind wir immer auf der Suche nach Themen aus der Region und nach deinen Fragen rund ums liebe Geld. Mach mit und ERZähle uns, was du auf sblogme.de lesen möchtest!