Ein Blog der
Erzgebirgs­sparkasse

Freiraum zum Leben – Heimatkalender der Erzgebirgssparkasse 2022

by Jens Uhle
Beitragsbild Heimatkalender 2022

Heimat ist da, wo man die Wanderwege kennt. Genau in diesem Motto steht der Heimatkalender der Erzgebirgssparkasse 2022. Schöne Ausblicke, atemberaubende Natur und Geheimtipps, die sogar Urgesteine des Erzgebirges nicht unbedingt kennen. Insgesamt dreizehn in den jeweiligen Monaten begeh- und befahrbare Routen wurden in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Erzgebirge e.V. auserwählt, Euch das Jahr zu versüßen. Zusammen mit dem jeweils dazu passenden und auf der Route aufgenommenen Farbfoto wird jedes Kalenderblatt zu einem eigenen Highlight.

Alle Touren könnt Ihr ebenfalls durch einen QR-Code über die Seiten des Tourismusverbandes Erzgebirge oder über die App „Erzgebirge Erleben“ abrufen. Egal ob auf Schusters Rappen oder mit dem Fahrrad, wir laden Euch dazu ein, das Erzgebirge möglichst naturnah und echt kennenzulernen. 

Ein Euro – Ein guter Zweck

Die Kalender sind in zwei Formaten als Bildkalender- und Familienplaner in allen Filialen der Erzgebirgssparkasse für je nur 1 Euro erhältlich. Euer Beitrag fließt wieder komplett in das Bildungsprojekt „safe@net“. Ziel ist es dabei, in Kooperation mit der mecodia Akademie bei Schülern, Lehrern und Eltern wichtige Aufklärungsarbeit im Umgang mit dem Internet und den sozialen Medien zu leisten. Darüber hinaus unterstützt die Erzgebirgssparkasse mit dem Heimatkalender, der eine rein erzgebirgische Produktion ist, auch die regionale Wirtschaft. Es gibt also keinen Grund zu zögern.

„Auch in diesem Jahr ist unser traditioneller Kalender wieder eine rein erzgebirgische Produktion. Das ist uns sehr wichtig, denn seit über 180 Jahren sind wir Teil dieser Region und im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben tief verwurzelt.“

- Roland Manz (Vorstandsvorsitzender der Erzgebirgssparkasse)

Wanderwege in allen Schwierigkeitsstufen: Der Heimatkalender 2022

Auch Anfänger werden hier fündig. Der Kalender deckt von der leichten Route über knappe 50 Minuten bis hin zum richtigen schweren Brocken mit fast 5 Stunden alles ab, was das Herz begehrt. Und wer weiß, vielleicht findet Ihr an der ein oder anderen Herausforderung sogar Gefallen. Wenn Ihr Euch im Laufe des nächsten Jahres auf eine unserer Routen begebt, empfiehlt es sich, das Smartphone oder eine Kamera mit auf Tour zu nehmen. Ein paar Schnappschüsse, um Eindrücke des Ausflugs zu sichern, sind immer großartig und vielleicht könnten sie in Zukunft noch einmal relevant werden. Besucht einfach ab und zu unsere Website oder App und haltet die Augen auf.

Schnappt Euch jetzt Euer persönliches Exemplar und gehe im neuen Jahr auf Entdeckungstour. Ganz nebenbei wird etwas für den guten Zweck getan und die wunderschönen Bilder des Kalenders werden Euch jeden Monat aufs Neue verzaubern!

Sharing is caring
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Schlagwort: Sponsoring
0 comment
0

Andere Besucher interessierte auch:


ERZähl' uns mehr!

Deine Heimat – deine Ideen. Als Blog der Erzgebirgssparkasse sind wir immer auf der Suche nach Themen aus der Region und nach deinen Fragen rund ums liebe Geld. Mach mit und ERZähle uns, was du auf sblogme.de lesen möchtest!