Ein Blog der
Erzgebirgs­sparkasse

Planspiel Börse 2020

by Marcel Meester
Planspiel Börse 2020

Glück Auf, Ihr Lieben!

Wie kann man sein Geld heutzutage anlegen? Was sind eigentlich Aktien? Wie funktioniert die Börse? Das sind alles Themen, mit denen wir uns tagtäglich in unserer Ausbildung zum Bankkaufmann beschäftigen. Doch Theorie alleine reicht nicht! Jedes Jahr nehmen alle Ausbildungsjahrgänge und BA-Studenten der Erzgebirgssparkasse an einem Projekt der Sparkassenorganisation teil. Im „Planspiel Börse“ lernen wir auf spielerischer Weise einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Dabei gilt es, unsere wirtschaftlichen Grundkenntnisse und unser Börsenwissen zu testen und ein gewisses Feingefühl für das Thema Aktien zu bekommen. Dieses Jahr wollen wir wieder über uns hinauswachsen und das bestmögliche Ergebnis erzielen.

Das Projekt

Der 11-wöchige Online-Wettbewerb bietet sowohl Schülern, Auszubildenden und Studenten, als auch Wertpapierinteressierten die Möglichkeit neues Wissen zu erlangen oder Jahre lange Erfahrung auf die Probe zu stellen. Jede Gruppe erhält ein Wertpapierdepot mit einem virtuellen Spielkapital von 50.000,- €. Ziel ist es, mit dem fiktiven Kauf und Verkauf von echten Wertpapieren sein Spielkapital so gut wie Möglich zu vermehren. Die Abrechnung findet natürlich während den Börsenöffnungszeiten zu den realen Kursen statt. Spaß und Spannung sind dabei vorprogrammiert. Der einzige Unterschied zum echten Wertpapierhandel ist: „Die Euros sind nicht echt.“ Also los geht’s! Hier kann man auch mal mit der Aussicht auf Profit etwas mehr riskieren.

Probieren und Kassieren

Allein oder im Team von bis zu vier Mitspielern treten die Teilnehmer in verschieden Kategorien gegeneinander an. Wer am Ende der Spielzeit in seiner Kategorie den höchsten Depotgesamtwert erreicht hat, gewinnt das Spiel. Weiterhin werden auch diejenigen belohnt, die den größten Gewinn mit nachhaltigen Wertpapieren erzielt haben. Leistung muss natürlich auch anerkannt werden. Auf die Bestplatzierten warten tolle verschiedene Geld- und Sachpreise, sowie eine Reise zur Siegerehrung.

Sei dabei!

Auch wir wollen dieses Jahr wieder ganz vorne mit dabei sein und unser erworbenes Wissen auf die Probe stellen. Also bleibt gespannt! Wie es für uns gelaufen ist, erfahrt ihr natürlich hier in unserem Blog und wenn wir dein Interesse für das „Planspiel Börse“ wecken konnten? Dann informier dich jetzt auf www.planspiel-boerse.de oder in einer unserer Filialen und werde Teil des Abenteuers.

Hat dieser Beitrag dein Interesse geweckt?

Auch in Zukunft werden wir hier weitere Beiträge rund um das Thema Ausbildung bei der Erzgebirgssparkasse posten. Weitere Informationen über die Ausbildung bei der Erzgebirgssparkasse findest du hier.

Bleibt dran  🙂

Autor: Nico Fiedler
(Auszubildender)

Sharing is caring
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Schlagwort: Ausbildung
0 comment
0

Andere Besucher interessierte auch:


ERZähl' uns mehr!

Deine Heimat – deine Ideen. Als Blog der Erzgebirgssparkasse sind wir immer auf der Suche nach Themen aus der Region und nach deinen Fragen rund ums liebe Geld. Mach mit und ERZähle uns, was du auf sblogme.de lesen möchtest!